Impressum | Kontakt

FSK Fichter Stannek Korrosionsschutz

[Beschreibungstext fehlt]
Korrosionsschutz für Ihre Armaturen, Rohrleitungen und Bauteile!
   

Die Beschichtungs- und Korrosionsschutzarbeiten können sowohl auf der Baustelle, als auch im Betrieb bei uns vorgenommen werden. Alle mit der Durchführung dieser Arbeiten betrauten Mitarbeiter sind geprüft nach DVGW-Arbeitsblatt GW 15.

Ihre Rohrleitungen, Armaturengruppen und sonstigen Bauteile werden zunächst mit unseren betriebseigenen Sandstrahlanlagen bearbeitet (zuvor ggf. maschinell von Korrosion- und Korrosionsschutzaltresten befreit) und somit der Untergrund für den Korrosionsschutz entsprechend Sa=2,5 vorbereitet.

 

Anschließend werden die entsprechenden Bereiche mittels Polyurethan (Protegol) beschichtet, so dass ein langlebiger Korrosionsschutz gewährleistet werden kann. Protegol ist zudem einsetzbar in Hochtemperaturbereichen (z.B. Speicher- und Verdichteranlagen).

Klassischer Korrosionsschutz:
Kunststoffband-Systeme, Petrolatumband, Schrumpftechnik etc.

Spezifischer Korrosionsschutz:
Polyurethan-Beschichtungen, händisch oder maschinell mit 2K-Heißspritzanlage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

You are here Home